Get Adobe Flash player
IMG 4152-300

 

 

Starten - mit unbekanntem Ziel

Gemeinsam fahren wir zum Startplatz. Wer Lust hat, hilft beim Aufrüsten des Ballons mit. Ein Spektakel der besonderen Art!

Nachdem die Hülle am Boden liegend mit Kaltluft aufgeblasen ist, erhitzt der Pilot mit Hilfe der Brenner die Luft im Ballon. Die Hülle richtet sich auf - der Ballon steht, nun können die Passagiere einsteigen. Es dauert noch einen Moment, bis die Starttemperatur erreicht ist, dann hebt der Ballon langsam ab und Sie schweben davon.


 

 

 

Schweben - wohin der Wind Sie trägt
Sie schweben über der Landschaft, die Ruhe wird nur ab und zu durch das Fauchen des Brenners unterbrochen. Ihnen eröffnet sich eine völlig neue Perspektive, eine neue Sichtweise auf die Welt.

Entfernt hören Sie noch die Geräusche unten - aber irgendwie haben Sie hier oben das Gefühl, sehr weit entfernt vom Alltag zu sein. Genießen Sie diese „Luft-Fahrt“ außerhalb von Raum und Zeit.

103M1627-300

 

 

Abheben landen-300

Landen - auf einer grünen Wiese
Schon landen - werden Sie sich denken, wenn der Pilot Ihnen das Verhalten bei der Landung erklärt. Nach ca. 1,5 Std. Fahrt beginnt der Pilot, nach einem geeigneten Landeplatz Ausschau zu halten. Eine schöne große Wiese ohne Bäume, keine Tiere in der Nähe, das ist ideal. Sie sehen, wie die Erde immer näher kommt, gleich ist es soweit - ein kleiner Rumpler, und die Erde hat Sie wieder.
Das Rückholfahrzeug ist inzwischen auch da, gemeinsam wird der Ballon eingepackt. Als krönender Abschluß des Abenteuers werden Sie nun durch die Ballonfahrertaufe in den Adelsstand der Ballonfahrer erhoben - lassen Sie sich überraschen.

 

...der Erfahrungsbericht  von Susanne Hagen

 

 

Unsere Ballonfahrten dauern ca 1,5 Stunden, für die Mitfahrer ist jedoch 4 - 5 Stunden einzuplanen, da sich nach der Begrüßung der Gäste kleine Formalitäten, die Einweisung der Passagiere und der Aufbau des Ballons anschließen. Nach der Ballonfahrt folgt der Abbau des Ballons und die Rückfahrt der Passagiere in unserem Zugfahrzeug zum Startplatz.

Wir starten regulär von April bis November. Beginn der Veranstaltung ist ca 3 Stunden vor Sonnenuntergang bei einem Abendstart. Die Frühstarts beginnen um 6 Uhr.

Bitte tragen Sie zu Ihrer Ballonfahrt festes Schuhwerk (Wanderschuhe sind ideal) und sportliche Kleidung.

Abheben Landen unten-300


 

 

Copyright © 2013 By Sylcom EDV. All Rights Reserved.